BERICHT

„Du schaffst, was du willst“ – Motivationsvortrag von Wolfgang Fasching

Am 8. Oktober 2020 besuchte der Extremsportler Wolfgang Fasching das Haus Salzkammergut in Gmunden und zog das Publikum mit einem Vortrag über mentale Stärke, sowie mit Erfahrungsberichten seiner unglaublichen Leistungen in den Bann.

Wolfgang Fasching zählt zu seinen sportlichen Erfolgen 3 Siege beim Radrennen „Race across America“, welches ihn als Jugendlichen nach einem TV-Bericht derart begeisterte, dass er fest entschlossen war, dort mal teilzunehmen. Ein Ziel vor Augen, mental gestärkt und bestens trainiert, ging er diese Rennen an. Sowie auch die Seven Summits – die 7 höchsten Berge der Kontinente – welche er alle bestiegen hat, mit Respekt und im Einklang der Natur.

Der Mentaltrainer gibt seinen Zuhörern den Rat mehr nach Erlebnissen zu trachten als nach Ergebnissen – nicht immer ist der Erfolg das Wichtigste. Sich an ein Projekt herantrauen, es umzusetzen, ins Tun zu kommen und dabei mutig zu handeln, ist wichtig für unsere innere Stärke.

Eine besondere Lebensweise  von Fasching ist es auch Erfahrungen abzuhaken und ehrlich zu verzeihen – somit mehr nach vorne zu blicken als zurück.

Die Köpfe der Zuschauer werden vermutlich während des  Vortrages gearbeitet haben, entdeckt bei so mancher Lebensweise, die man ändern könnte, wurde vielleicht der eine oder andere  Vorsatz zum Umsetzen mit nach Hause genommen!

GALLERIE

VIDEO

Bericht